mediaBEAM

All posts tagged eco Internet Award

eco Internet-Award 2010Der eco Verband der deutschen Internetwirtschaft hat mediaBEAM zum zweiten Mal in Folge für den eco Internet-Award in der Kategorie “Unified Communications” nominiert. Die Preisverleihung findet statt am 10. Juni 2010 im Köln Triangle.

“Bereits im vergangenen Jahr haben wir mit unserer Unified-Communications-Plattform xWorks einen hervorragenden zweiten Platz beim eco Internet-Award eingeholt. Aus diesem Grund freuen wir uns umso mehr, dass unser neues Produkt Stadtmail die Jury erneut begeistert hat”, freut sich Jochen Meyer, Geschäftsführer von mediaBEAM. “Schließlich setzt Stadtmail auf Technologien der xWorks-Plattform auf.”, ergänzt Frank Hüning, Softwareentwicklungsleiter der Firma mediaBEAM nicht ohne Stolz. Read more


Die drei Nominierten in der Kategorie Unified Communications

Am Donnerstag Abend wurden die eco Internet Awards verliehen. mediaBEAM zählte zusammen mit der Swyx Solutions AG und der Aspect Software GmbH zu den drei Nominierten in der Kategorie “Unified Communications”.

“Für uns war die Nominierung bereits ein grosser Erfolg”, zeigt sich Jochen Meyer vor der Preisverleihung sichtlich stolz. “Dass wir mit X-works eine der besten drei Lösungen im Marktsegment ‘Unified Communications’ vorweisen können, ist für uns eine schöne Bestätigung unserer Arbeit”.

Am Ende ging die Trophäe in dieser Kategorie an die Swyx Solutions AG. Unser Glückwunsch geht daher an die Swyx Solutions AG, die mit Ihrer Software SwyxWare den Kategoriesieg verdient errungen hat.

Die Nominierung in diesem Jahr gibt uns den nötigen Ansporn, uns auch im kommenden Jahr mit neuen Features unserer innovativen Unified Communications Lösung für ISPs und Portalbetreiber beim eco Award 2010 zurückuzmelden.

Weitere Bider von der Preisverleihung sind unter Flickr zu finden.


eco Internet Award 2009 - Nominee Ahaus, 4. Juni 2009 - Am 18. Juni 2009 werden zum neunten Mal die Internet Awards des eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. vergeben. mediaBEAM ist mit ihrer Internet- Plattform „X-works" in der Kategorie Unified Communications unter den drei Finalisten. Read more